Manchmal verursachen Plugins nach einem Update Probleme auf deiner Webseite. In diesem Fall hast du als schnelle Lösung die Möglichkeit, die neue Version des Plugins zu deinstallieren und die alte Version zu installieren. In diesem Beitrag zeige ich dir, wie du dir alte Pluginversionen von wordpress.org herunterlädst.

Plugins im wordpress.org Verzeichnis finden

Falls du nicht so ganz vertraut bist mit dem Verzeichnis wordpress.org für kostenlose WordPress-Plugins und deine Plugins in der Regel über dein Backend installierst: freie WordPress-Plugins sind auf wordpress.org gelistet. Wenn du ein bestimmtes Plugin suchst, rufe
wordpress.org auf und gehe dort im Menü auf Plugins. In der Suchmaske gibst du dann den Namen deines Plugins ein, beispielsweise BackWPup. Wähle anschließend aus der Liste dein Plugin aus und du landest in der Pluginbeschreibung des gesuchten Plugins, beispielsweise https://de.wordpress.org/plugins/backwpup/ .

Plugins suchen auf wordpress.org

Vorherige Plugin-Versionen auf der Advanced-Seite herunterladen

Die älteren Versionen verstecken sich in der Erweiterten Ansicht (Advanced-Seite). In der Sidebar der Pluginbeschreibung findest du einen Link, der dich dahin führt. Im Fall von BackWPup ist das die URL
https://de.wordpress.org/plugins/backwpup/advanced/

Scrolle dann auf der Advanced-Seite nach unten zum Bereich Vorherige Versionen, wo du ein Drop-Down-Feld findest mit allen bisherigen Plugin-Versionen. Wähle die gewünschte Version aus und lade sie über den Button Herunterladen herunter.

Ältere Plugin Versionen auf wordpress.org herunterladen

Wenn du nun diese Version des Plugins auf deiner Webseite nutzen möchtest, ohne die Einstellungen zu verlieren, ersetze am besten den Plugin-Ordner per FTP. Eine ausführliche Anleitung zum Installieren von Plugins findest du bei Strato:
https://strato.de/blog/wordpress-fuer-einsteiger-plugins-installieren/

Fazit

Bei freien Plugins, die auf wordpress.org gelistet sind, kommst du immer auf diesem einfachen Weg an ältere Versionen heran, wenn es einmal notwendig sein sollte.